Dalai Lama – Bücher und Filme

Wollen Sie mehr über den Dalai Lama erfahren? Oder sich aus seiner Philosphie Anregungen für ein sinnvolles, glückliches Leben holen? Dann lesen Sie eines seiner Bücher oder tauchen Sie in einem Film in die Welt dieser faszinierenden Persönlichkeit ein. Wir haben hier für Sie eine kleine Auswahl zusammengestellt:

Bücher des Dalai Lama (Auswahl)
Das Buch der Menschlichkeit: Eine neue Ethik für unsere Zeit
Die Regeln des Glücks: Ein Handbuch zum Leben
Die Vier Edlen Wahrheiten: Die Grundlage buddhistischer Praxis
Der Weg zum Glück: Sinn im Leben finden
Rückkehr zur Menschlichkeit: Neue Werte in einer globalisierten Welt
Tag für Tag zur Mitte finden: Lesebuch durch das Jahr
108 Perlen der Weisheit: Auf dem Weg zur Erleuchtung
Meine spirituelle Autobiographie
Kleines Buch der inneren Ruhe
Ratschläge des Herzens
Über Liebe, Glück und was im Leben wichtig ist
Glücksregeln für den Alltag
Der Weg zum sinnvollen Leben: Das Buch vom Leben und Sterben

Bücher über den Dalai Lama (Auswahl)
Hundert Tage Tibet: Das Versprechen
Kinder sprechen mit dem Dalai Lama: Wie wir eine bessere Welt schaffen
Dalai Lama: Mönch, Mystiker, Mensch – Die autorisierte Biographie
Die heilende Kraft der Gefühle: Gespräche mit dem Dalai Lama über Achtsamkeit, Emotion und Gesundheit

Filme über den Dalai Lama
Sieben Jahre in Tibet ist die Geschichte des österreichischen Bergsteigers Heinrich Harrer, der aus einem britischen Internierungslager nach Tibet flüchtete und dort zum engen Vertrauten des Dalai Lama wurde. Fünfzig Jahre später kam das Abenteuer in der Verfilmung von Jean-Jacques Annaud mit Brad Pitt in der Hauptrolle in die Kinos.

Kundun: Martin Scorseses Biopic erzählt über die jungen Jahre des Dalai Lama von seiner Ausrufung zum geistigen Oberhaupt Tibets bis zu seiner abenteuerlichen Flucht vor den chinesischen Eindringlingen.

10 Fragen an den Dalai Lama (Dokumentarfilm von Rick Ray): Warum erscheinen uns arme Menschen oft glücklicher als reiche? Muss eine Gesellschaft auf dem Weg in eine moderne Zukunft ihre Traditionen verlieren? Wie begegnet man Gewalt als Jemand, der Gewalt ablehnt? Können wir unsere Umwelt retten? In einer 45-minütigen Audienz in seiner Residenz in Dharamsala konnte der amerikanische Filmemacher Rick Ray Seiner Heiligkeit dem XIV. Dalai Lama vor laufender Kamera zehn Fragen stellen. Die Antworten des Dalai Lama sprechen von der außergewöhnlichen Weisheit und dem klugen Humor der höchsten weltlichen und religiösen Autorität des buddhistischen Tibet.